Die Kirchenverwaltung ist zuständig für Vermögen, Gebäude, Grundstücke und Personal der jeweiligen katholischen Kirchengemeinde und ist das höchste Gremium einer Pfarrei in Vermögensangelegenheiten.

Zu den Aufgaben des Gremiums zählen die Genehmigung des jährlichen Haushaltsplanes sowie Miet- und Pachtangelegenheiten. Zu seinem Zuständigkeitsbereich gehört auch die Verantwortung für Gebäude und Personal. Dieses Gremium wird für jeweils sechs Jahre direkt gewählt. Der Pfarrer ist gleichzeitig der Vorsitzende dieses Gremiums.

Der Kirchenpfleger unterstützt den Pfarrer bei dieser Aufgabe.

 

 

Kirchenverwaltung Bodenkirchen

 

Pfr. Voss, Hennrich Elisabeth, Kobler Josef, Loipfinger Xaver,

Hofer Franz

 

  

Kirchenverwaltung Bonbruck

 

Pfr. Voss, Sager Annette, Scheidhammer Franz-Josef, Kratzl Anton,

 Vogt Johannes

 

 

 Kirchenverwaltung Margarethen

 

Pfr. Voss, Huber Johann, Senftl Johann, Englbrecht Georg, 

Unterreithmeier Franz